Für uns hat das Wort „Gastfreundschaft“ eine ganz besondere Bedeutung. Viele Gäste sind über die Jahre zu Freunden geworden. Im Sengelmannshof bieten wir Ihnen daher nicht nur Gastlichkeit, sondern auch die Tradition von einem Jahrhunderte alten Fachwerkhaus, das sich dem Wandel wohltuend angepasst hat. Seit 1985 führt Familie Schriever Regie in dem Hotel-Restaurant, das zum „Kettwiger Kleinod“ geworden ist. Wir legen besonderen Wert auf den ursprünglichen Charakter des historischen Gebäudes und setzen dabei immer wieder aktuelle und moderne Akzente. Maximilian Schriever steht im Sengelmannshof für die zweite Generation, die den elterlichen Betrieb mit frischem Wind und neuen Ideen weiter in die Zukunft führt.

Google Maps Karte aktivieren

Der Schutz Ihrer Daten ist uns wichtig.
Erst wenn Sie hier auf "Aktivieren" klicken, erlauben Sie uns Daten von Dritt-Anbieter-Servern (Google) zu laden.

Aktivieren

Sengelmannsweg 35
45219 Essen

Tel.: 02054 / 95970
Fax: 02054 / 83200

info[at]sengelmannshof[.]de
www.sengelmannshof.de

Mi. – Sa.17.00 – 22.00 Uhr
So.12.00 – 14.30 Uhr
17.30 – 22.00 Uhr
Mo. & Di.Ruhetag

Änderungen finden Sie auf unserer Homepage.

Menü

1. Gang

Vorspeisenvariation

Bruschetta von Avocado | Garnele | Peperoni
Praline von der Ochsenbacke | Kataifimantel
Frühlingslauch-Pannacotta

2. Gang

Suppen-Trilogie

Samtsuppe von der Urmöhre
Fischsuppe | Pernod | Safran
Klare Tomatensuppe | Basilikumklößchen

3. Gang

Heilbuttfilet in Nussbutter gebraten

Pankokruste | Apfel-Lauchgemüse
Rote Beete-Kartoffeln

oder

Kalbssteak

Portweinjus | gebackene Blumenkohlröschen Süßkartoffelstampf

4. Gang

Drei Süße Sünden

4 Gänge inkl. begleitender Weine oder Stauder Pils pro Person

€ 68,00