• Menü

    1. Gang

    Tiroler Milchkalbsrücken im Kräutersud gegart

    mit eingelegtem Gemüse, bunten Linsen und Trüffelremoulade

    2014 Weißburgunder Metropole Ruhr, Weingut Meßmer, Pfalz

    2. Gang

    Estragonschaumsuppe

    mit einem Garnelen-Bonbon und Tomatengelee

    2014 Blanc de Noir Trollinger, Weingärtner Marbach, Württemberg

    3. Gang

    Konfiertes Skreifilet

    mit Senfschaum an dreierlei vom Broccoli und Pommes Parisienne

    2014 Le Colombier, Château Capion, Frankreich

    oder

    US Flanksteak

    mit einer Zitrusbutter an einem Bohnencassoulet und Süßkartoffelpüree

    2014 Rotwein Metropole Ruhr, Weingut Daniel, Rheingau

    4. Gang

    Törtchen von der Karamellschokolade

    an einem Ananaschip und Zitronengraseis

    2011 Majorat Riesling brut, Reichsgraf von Kesselstatt, Mosel

    4 Gänge inkl. begleitender Weine oder Stauder Pils pro Person

    € 54,00

    Anspruchsvolle Küche mit Geschmack in Mintrops Restaurant „M“ wie Margarethenhöhe. Frische Zutaten der Saison werden hier raffiniert und fantasievoll zu überraschenden Menüs komponiert: So erkochte sich das Restaurant „M“ einen Spitzenplatz unter den gehobenen Essener Restaurants. Natürlich stimmt hier auch die Atmosphäre: Die idyllische Gartenstadt Margarethenhöhe und der Kleine Markt verzaubern alle Gäste, ebenso wie das historische Flair des Hotels, gepaart mit moderner Architektur, warmen Farben und künstlerischen Akzenten. Der Küchenchef Sven Cepon und sein Team umschmeicheln den Gaumen eines jeden Gastes mit kulinarischen Ideen zwischen Bodenständigkeit und pfiffiger Moderne. Hier wird mit viel Hingabe und Fantasie gekocht.