• Menü

    1. Gang

    Langustenschaumcrème

    mit gebratenen Filets vom Thunfisch

    Fior D’Acasia, Silvano Strologo, Marken

    2. Gang

    Gnocchi Giuliano

    Hausgemachte Gnocchi, gefüllt mit Steinpilzen und
    Mozzarella auf einem Spiegel von Trüffelcreme

    Rose Brut, Conti di Buscareto, Marken

    3. Gang

    Gang Wildfang Wolfsbarsch

    auf der Haut gebraten, auf einem Bett von Arti­schocken-Carpaccio.

    Terre di Chieti Chardonnay, Cantina Tollo, Abruzzen

    oder

    Filet vom neuseeländischen Tenderloin Beef

    von Silver Fern Farms auf Rucola und Provolone

    Infinitum Primitivo Puglia IGT, Torrevento

    4. Gang

    Flüssiges Zitronensorbet

    mit getrockneten Feigen vom Ätna/Sizilien

    Dessertwein Moscato, Florio

    4 Gänge inkl. begleitender Weine oder Stauder Pils pro Person

    € 68,00

    Hiervon spenden wir € 5,00 zugunsten des KinderPalliativ­Netzwerk Essen.

    Die besondere italienische Adresse:
    Rino Frattesis La Grappa, ein Begriff in Nordrhein-Westfalen.


    Vor 40 Jahren eröffnete Rino Frattesi sein Restaurant. Und er hatte einen Plan, den er heute noch genauso konsequent verfolgt wie damals:
    Ein Weinangebot von Weltniveau und eine Küche, in der die italienische Kochkunst perfekt zelebriert wird.

    Ciao a presto
    Rino

    • La Grappa
      Rellinghauser Straße 4/6 · 45128 Essen
      Tel.: 0201 / 231766
      Fax: 0201 / 229146

      www.la-grappa.de
      info(at)la-grappa.de

      Mo. – Fr.11:30 - 14:30 Uhr
      17:30 – 23:30 Uhr
      Sa.17:30 – 23:30 Uhr
      So.Ruhetag